Link verschicken   Drucken
 

Eucharistie - Kommunion

 

Die Erstkommuion stärkt die Gemeinschaft mit Christus und ist ein Fest in der Gemeinschaft der Kirche.

 

Von Schuljahresanfang bis April / Mai ist die Vorbereitungszeit und sie bietet sowohl den Kindern als auch den Familien die Möglichkeit, sich mit zentralen Fragen des Glaubens auseinanderzusetzen. Deshalb laden wir die Eltern mit ihren Kindern zum sonntäglichen Gottesdienstbesuch ein. Die Eltern, tragen in erster Linie die Sorge für die (Glaubens-) Erziehung ihrer Kinder.

   Kommunion 3 

Ziel der Vorbereitungszeit ist in erster Linie die inhaltliche Vorbereitung auf die Eucharistie. Fragen nach Gott, dem Leben und Sterben Jesu Christi und der persönlichen Beziehung zum Glauben werden aufgeworfen und in Kleingruppen gemeinsam mit den Tischmüttern bearbeitet.

 

Der sonntägliche Gottesdienst soll besonders in dieser Zeit als Mittelpunkt des Gemeindelebens erfahren werden.

 

Kommunion leitet sich ab von Communio - Gemeinschaft untereinander und mit Gott in der Eucharistie. Die Vorbereitungszeit will der Startschuss zu einem Leben in dieser Communio sein. 

Kommunion 2