Sternsingeraktion 2022

Sternsingeraktion 2022 in Miltach

 

Leider kann die Sternsingeraktion auch in diesem Jahr nicht im gewohnten Rahmen stattfinden, dass die Ministranten durch die Orte ziehen und von Haus zu Haus den Segen bringen.

 

Das Leitwort dieses Jahres lautet: „Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit!“ Wie wichtig Gesundheit ist und wie man sich vor Ansteckung schützen kann, das haben die Menschen alle in der Corona-Pandemie erfahren.

 

Sie haben auch gelernt, wie wichtig es ist, dass kranke Menschen in ein Krankenhaus gehen und dort gut behandelt werden können. Das ist nicht überall auf der Welt selbstverständlich. Gesundheit ist ein Thema, das alle betrifft,

ob in Deutschland oder in Afrika – dem Kontinent, auf den die Sternsinger in diesen Jahr besonders schauen. Die Sternsinger setzen sich dafür ein, dass alle Kinder dieser Welt gesund werden und gesund bleiben können.

 

Die Ministranten aus Miltach haben wieder eine Lösung gefunden und bitten alle Gläubigen um ihre Spendenbereitschaft. In diesen Tagen verteilen die Mitglieder des Pfarrgemeinderates und die Ministranten an alle Haushalte Briefkuvert, darin befindet sich ein gesegneter Sternsingeraufkleber, ein Dankeszettel und natürlich ein kleines Infoschreiben zur diesjährigen Sternsingeraktion. Personen die spenden möchten, werden gebeten ihre Gabe in den Briefumschlag zu legen und diesen bis zum 23. Januar in der Pfarrkirche in das Kollektenkörbchen, oder beim Pfarrheim in den Postkasten einzuwerfen. Der von den Ministranten aus Miltach neu aufgenommene Video zur Sternsingeraktion ist über die Pfarreihomepage abrufbar.

 

Das Video zu unserer Sternsingeraktion 2022:

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 03. Januar 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen