Unsere Sternsinger sind wieder unterwegs - aber anders als all die Jahre zuvor

Sternsingeraktion 2021 in Miltach


Wir wünschen allen ein frohes und gesundes Neues Jahr 2021.

 

Leider kann die Sternsingeraktion in diesem Jahr nicht im gewohnten Rahmen stattfinden, dass unsere Ministranten durch die Orte ziehen und von Haus zu Haus den Segen bringen. Wir haben für uns in Miltach folgende Lösung gefunden und bitten alle Gläubigen um ihr Verständnis und sagen schon jetzt, vielen Dank für die Spendenbereitschaft.

 

Sternsingeraktion 2021   

In den Tagen vor Dreikönig verteilen die Mitglieder des Pfarrgemeinderates und unsere Ministranten an alle Haushalte Briefkuvert, darin finden sie den beim Videodreh von Pfarrvikar Matthias Tang gesegneten Sternsingeraufkleber, einen Dankeszettel und natürlich ein kleines Infoschreiben zur diesjährigen Sternsingeraktion.

 

Wenn sie spenden möchten, dann bitten wir sie ihre Gabe in den Briefumschlag zu legen und diesen (bis zum 24. Januar) in der Pfarrkirche in das Kollektenkörbchen, oder beim Pfarrheim in den Postkasten einzuwerfen.

 

Gesegnete Kreide und auch Weihrauch bieten wir ab dem Dienstag, 05. Dezember nach dem Vorabendgottesdienst zum Dreikönigstag zum Kauf an.

 

Unsere Ministranten haben sich kürzlich in der Pfarrkirche getroffen und zusammen mit Pfarrvikar Matthias Tang und Gemeindereferent Franz Strigl ein Video produziert. Martin Krieger und Christian Röhrl haben dabei mitgeholfen.

 

Die Aufnahme möchten wir hier präsentieren:

 

 

Wir teilen auch gerne die Videobotschaft unseres Bischofs Dr. Rudolf Voderholzer zur diesjährigen Sternsingeraktion:

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 30. Dezember 2020

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen