Link verschicken   Drucken
 

Jugendliche auf dem Eis in Regen

10.03.2019

Ministranten und Jugendliche auf Schlittschuhen unterwegs

Zur Ferienfreizeit in der Faschingsferien eine kurze Winterfahrt in die Eishalle nach Regen

 

Am vergangenen Donnerstag war wieder eine gemeinsame Freizeitaktion der Ministranten und weiterer Jugendlichen organisiert worden. Es ging in die Eishalle nach Regen. Nachdem die Straßenschuhe gegen die Schlittschuhe, entweder die eigenen oder die geliehenen, getauscht waren, ging es aufs glatte Eis. Und das war an diesem Ferientag recht gut gefüllt mit vielen anderen Besuchern. Zwei Stunden lang wagten sich alle auf die Eisfläche, manche zum ersten Mal, andere zogen schon gekonnt ihre Bahnen. Relativ schnell hatten alle den richtigen Dreh heraus, wie man sich auf glattem Untergrund auf den schmalen Kufen fortbewegen kann. Nach der überaus guten Bewegung in der kalten Luft hatten alle mächtigen Hunger, der bei einer Einkehr in einem Schnellrestaurant in Regen gestillt wurde. Für alle Beteiligten und ihre erwachsenen Begleiter war es ein heiterer Nachmittag.

 

Minis Miltach Eishalle 5    Minis Miltach Eishalle 4
     
Minis Miltach Eishalle 3   Minis Miltach Eishalle 6
     
Minis Miltach Eishalle 1   Minis Miltach Eishalle 2

 

Text: Christian Röhrl, Miltach

Bilder: Franz Strigl, Miltach

 

Foto: Minis Miltach Eishalle