Link verschicken   Drucken
 

KDFB Miltach zeigt ein großes Herz für Kinder in Indien

09.09.2017

Spende für indische Kinder

 

Die Vorstandschaft und weitere Mitglieder des Frauenbundes Miltach kamen am Mittwochnachmittag gerne zu einem gemütlichen Beisammensein in das Café Waffel anlässlich einer Spendenübergabe an Pater Dr. Rockose Kolenchery, Pfarrer Augustin Sperls Urlaubsvertretung. Vom Vorstandsteam begrüßte Bärbel Holzapfel herzlich die Versammelten, insbesondere als Gast den indischen Geistlichen Dr. Rockose und freute sich, dass er sich Zeit genommen hat zu einem Gespräch in dieser Runde. „Wie in den letzten Jahren wollen wir heute an Sie eine Spende geben für ihre Projekte in Indien. Wir vom Frauenbund Miltach unterstützen drei Kinder in Dr. Rockose Kolencherys Projekt, deshalb sind außer der FB-Spende von 300 Euro auch Stifte in der Geldbox, liebevoll in Geschenkpapier verpackt, die Sie an besonders brave Kinder verteilen können, mit einem Gruß vom Frauenbund Miltach“, so die Sprecherin. Die Spendenbereitschaft wuchs bei den anwesenden Mitgliedern nachdem Firmen-Seniorchef Hannes Beier ebenfalls seinen Obulus dazulegte, damit „sich das Geld in der Box vermehre“.  Der Geistliche freute sich über die finanzielle projektorientierte Zuwendung und bedankte sich sehr herzlich. Im Verlauf des Nachmittags beantwortete er gerne Fragen der Anwesenden und gab einen Einblick in den Alltag in seiner Heimat und in ein schulisches Traumprojekt. Im derzeitigen Pfarrbrief ist ein Bericht über seine Missionsarbeit zu lesen; hierin sagt er allen ein herzliches Vergelt’s Gott für die Hilfe.

 

Text u. Bild: Monika u. Erwin Vogl, Miltach